St. Moritz

Der Spielort:  Hotel Reine Victoria

Das im Stil des Neubarock ausgeschmückte Hotel Reine Victoria in St. Moritz Bad, 1875 von Nicolaus Hartmann Sen. erbaut, resp. 1895 vom Zürcher Büro Chiodera & Tschudy erweitert, ist ein vortreffliches Beispiel für den Hotelboom in einer Zeit des aufstrebenden Tourismus. Mit seinen figurativen Dekorationsmalereien reiht es sich ein in das stilistisch und technisch reiche Werk des Mailänder Künstlers Antonio De Grada (1858-1938). Chiodera war übrigends der Urgrossvater unseres Intendanten. Die figurativen und florealen Dekorationsmalerien stehen im direkten Bezug zu Zürcher Villen und Oberitalienischen Sakralbauten. Schon in den 1870er Jahren war das Engadin für den Künstler Bezugspunkt und Wirkungsort zugleich; nicht zuletzt durch die enge Freundschaft mit seinem Jugendfreund Giovanni Segantini.

Da Capo im Engadin
Zum ersten Mal offerieren wir unseren Zuschauern auch Galadiner oder Brunch. Da brillieren unsere Solisten noch einmal mit ihrem Können während den Diner- und Brunch-Gängen. Das Highlight 2016 schlechthin!

TERMINE

Donnerstag, den 20. Juli 2017
20.00 Uhr: Generalprobe (öffentlich)

Ablauf für Samstag, den 22. Juli 2017
Oper: 17.30 Uhr | Ende Oper: 20.15 Uhr
Gästen mit dem Diner-Package servieren wir ab 16.30 Uhr einen Champagnerapéro und eine Einführung durch den Regisseur.
Im Anschluss an die Oper serviert Ihnen das Reine Victoria ein „Flying Diner“ und wir garnieren die leckeren Speisen mit dem Gesang unserer Solisten.

Ablauf für Sonntag, den 23. Juli 2017
Oper: 17.00 Uhr | Ende Oper: 19.45 Uhr
Gästen mit dem Apéro prolongé-Package servieren wir ab 16.00 Uhr einen Champagnerapéro mit Einführung durch den Regisseur und ab 19:45 bis 22.00 Uhr eine Apéro prolongé und verabschieden gemeinsam unsere Künstler vom Engadin.

Hier erhalten Sie Tickets

Packages inkl. Ticket mit Diner oder Apéro prolongé:

Die Packages inkl. Ticket erhalten Sie auf Anfrage direkt unter:
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +41 (0) 44 920 44 88